Loading...
Home

Ein Golfurlaub der Extraklasse: Golf in Südtirol genießen

Ihr Golfurlaub soll zu einem unvergesslichen Erlebnis werden? Dann empfehlen wir Ihnen, Ihren Golfurlaub in Südtirol zu verbringen! Umgeben von einer traumhaften Naturlandschaft und eingebettet in sattes Grün liegen die Golfplätze in Südtirol an absolut idyllischen Orten, die definitiv einen Besuch wert sind. Ihren Golfurlaub in Südtirol buchen Sie am besten in einem der Golfhotels in Südtirol: 3- bis 5-Sterne-Hotels jeder Preisklasse, die Ihnen Ihren Golfurlaub versüßen.

Golfurlaub: Südtirol & seine Golfplätze überzeugen

Ein Golfurlaub in Südtirol ist etwas ganz Besonderes. Insbesondere für jene unter Ihnen, die Golf in Südtirol lieben und Land und Leute liebgewonnen haben. Denn ein Golfurlaub in Südtirol besteht nicht nur aus einzigartigen Golferlebnissen, sondern auch aus kulinarischen und kulturellen Hochgenüssen.

In Ihrem Golfurlaub in Südtirol kommen Sie in den Genuss bester Südtiroler Spezialitäten – ob in einem der zahlreichen Sterne-Restaurants des Landes, in einer gutbürgerlichen Gaststube oder in Ihrem Golfhotel in Südtirol. Je nach Jahreszeit verwöhnen Sie Südtirols Köche mit ganz besonderen Köstlichkeiten, die aus frischen, großteils regionalen Produkten sorgsam und raffiniert zubereitet werden.

Kulinarische Aussichten für Ihre Golfferien in Südtirol

Frühlingshafte Gerichte, die sich zwischen der Südtiroler und der italienischen Kochtradition bewegen, bilden das Sahnehäubchen eines jeden Golfurlaubs. Denn was gibt es Schöneres, als sich nach einem aktiven, aussichtsreichen und spannenden Tag beim Golfen in Südtirol kulinarisch verwöhnen zu lassen? Frische Spargel aus der Gegend rund um Terlan, dazu ein fruchtiger Weißwein aus Südtirols Süden, Spezialitäten aus Löwenzahn oder Brennnesseln sind ein Traum!

Der Sommer steht ganz im Zeichen von mediterranen Aromen und frischen Zutaten, die für erlesene Gaumenfreuden sorgen. Caprese aus eigenhändig geernteten Tomaten aus dem Garten, leichte Salate, aromatische Kräuter und hausgemachte Kuchen mit selbstgepflückten Beeren und Obstsorten lassen Feinschmeckerherzen höherschlagen – denn nach dem Golfen in Südtirol freut sich jeder auf eine kleine Stärkung oder ein schmackhaftes, mehrgängiges Menü!

Ein herbstlicher Golfurlaub wird hingegen von einem stimmungsvollen Törggele-Abend gekrönt, bei dem Sie Surfleisch, hausgemachte Würste, Rippchen, Sauerkraut, Knödel und Schlutzkrapfen zu jungem Wein genießen. Nach diesem deftigen Schmaus werden traditionellerweise gebratene Kastanien und süße Krapfen serviert, die Sie restlos begeistern werden.

Golfurlaub im Zeichen von Wellness & Entspannung

Ein Golfurlaub in Südtirol lässt sich bestens mit einem erholsamen Wellnessurlaub kombinieren. Denn zusätzlich zu kulinarischen Köstlichkeiten aus der Region gehört zu einem gelungenen Golfurlaub Entspannung definitiv dazu. Nach erlebnisreichen Stunden auf einem der topgepflegten Golfplätze in Südtirol – im Meraner Land, im Pustertal, am Fuße der Seiser Alm, im Eggental oder in Alta Badia – ist es wichtig, den passenden Ausgleich zu finden.

Eine wohltuende Bein- oder Rückenmassage, ein revitalisierender Saunabesuch oder ein erfrischender Sprung in den Outdoor-Pool mit Blick auf die Berge sind ideal, um während Ihres Golfurlaubs zu entspannen und den Tag beim Golfen in Südtirol Revue passieren zu lassen.

Die Wellnessbereiche der Golfhotels in Südtirol haben eine große Vielfalt an Behandlungen zu bieten, die Ihren Golfurlaub in Südtirol zu einem traumhaften Wellnessurlaub im Zeichen von Genuss und Wohlbefinden machen. Stöbern Sie doch in der Liste der Golfhotels in Südtirol und finden Sie die passende Unterkunft für sich und Ihre Begleitung. Dank Golf in Südtirol wird Ihr Golfurlaub zu einem traumhaft schönen Erlebnis – in jeder Hinsicht!

Kultur pur für Ihre Golfferien in Südtirol

Auch kulturinteressierte Golfer sind in Südtirol genau richtig. Wer in seinem Golfurlaub gerne einige Museen, Kirchen oder Schlösser sehen möchte, der hat die Qual der Wahl: Ötzi im Südtiroler Archäologiemuseum in Bozen besuchen? In den botanischen Gärten von Schloss Trauttmansdorff aus Sisis Spuren wandeln? Eines der sechs Messner Mountain Museen besichtigen? Den Brixner Dom bestaunen? Sie sehen – Ihr kultureller Golfurlaub in Südtirol wird überaus abwechslungsreich! Zahlreiche weitere Ausflugtipps erhalten Sie selbstverständlich in Ihrem Golfhotel in Südtirol.

GOLFCARD SÜDTIROL

Ab der Golfsaison 2016 gilt die NEUE Golfcard Südtirol als reine Vorteilskarte, ausschließlich für die Gäste unserer Partnerhotels. Mit der neuen Golfcard Südtirol erhält der Karteninhaber eine Ermäßigung von 20% auf das jeweilige Greenfee (18 holes, nicht kumulierbar mit anderen Ermäßigungen) bei Bezahlung im jeweiligen Golfclub. Die Vorteilskarte ist persönlich und nicht übertragbar und berechtigt den Gast 4 mal mit ermäßigtem Greenfee zu spielen. Die 20%ige Ermäßigung gilt bei allen Partnerclubs von Golf in Südtirol:  GC Petersberg, GC Alta Badia, GC Passeier.Meran, GC Lana Gutshof Brandis, GC Pustertal und GC St. Vigil Seis, sowie im GC Dolomiti Sarnonico.

Golfpakete

Unsere Golfhotels planen und organisieren für Sie den perfekten Golfurlaub:
von der Buchung der Abschlagzeit bis zum Gourmet Dinner. Hier finden Sie die aktuellen Golfangebote unserer Partnerhotels

Die Golfplätze in Südtirol

Die faszinierende Naturkulisse der Südtiroler Bergwelt ist allen Golfplätzen Südtirols gemeinsam und doch strahlt jeder sein eigenes Flair aus, von mediterran bis alpin. Die Anlagen sind bestens gepflegt und erfüllen die höchsten Ansprüche für passionierte Golfprofis und begeisterte Golfeinsteiger. Wählen Sie Ihren Platz und machen Sie Ihr Spiel in der Stille dieser atemberaubenden Landschaft